Paniermehl, Bksomat, بقسماط , галети, breadcrumbs, Korppujauho, chapelure, Παναδες., Pangrattato, mrvice za pohanje, كعك مطحون, Paneermeel, Kavring, Kavringer, Panier, bulka tarta, PESMET DIN PAINE, Панировочные сухари , بقسماط - فتات الخبز, Skorpmjöl, strúhanka, Strouhanka, Kaplama, крошка панировочная, мука панировочная, Zsemlemorzsa, Panír morzsa

Das BRATA – Technikum

Probieren geht über studieren – auch bei BRATA.
Im hauseigenen Technikum werden gemeinsam mit den Kunden neue Rezepte ausprobiert. Panieren mit Profis unter Praxisbedingungen. Oft sind solche Probeläufe die Geburtsstunde neuer Produktideen. Die Kunden können sie an Ort und Stelle bis zur Marktreife testen. Ein BRATA-Service der besonderen Art.

In-house Pilot Plant

Thanks to our in-house Pilot Plant, the realisation of new recipe ideas is no longer trial and error. Here our customers can join our breader specialists to carry out trials in conditions which replicate their own production environment. Often enough such trials trigger great new ideas, which can be perfected and fine-tuned to market requirements on the spot.

Der Praxistest im Technikum

Mit einem bemerkenswerten Maschinenpark simuliert BRATA im Technikum die Arbeitsweisen der Lebensmittelindustrie. Injektor, Zwei-Kammern-Vakuum-Tumbler, Plätter, Formmaschine, Nasspanier-Anlage für Nasspanaden und Backteige, Trocken-Paniermaschine, Durchlauf-Friteuse, Konvektomat und CO2-Froster, bieten ideale Voraussetzungen, um Kunden praktische Hinweise zu den unterschiedlichen Produkten zu vermitteln. Zusätzlich demonstrieren geschulte Fachkräfte wie Panaden und Paniermischungen optimal eingesetzt werden.

Practice makes perfect: Pilot Plant trials

Our in-house Pilot Plant equipment is capable of simulating conditions in food processing plants. On-site machines include: an injector, a two-chamber vacuum tumbler, a flattener, a forming machine, a batter and tempura applicator, a breader applicator, a CO2-freezer, an industrial deepfryer, and a convection oven. Given this ideal set-up, it is easy for our specially trained team to provide practical tips for customers, while demonstrating how to make the most of our breaders and breader mixes.

Natur oder geformt?

Im Technikum wartet die Antwort

Ausführliche Kundengespräche gehen einer erfolgreichen Produktentwicklung immer voraus. Soll Naturware, wie etwa Schweineschnitzel zum Einsatz kommen? Hat der Kunde schon Erfahrung mit Formware gemacht? Wie soll die Ware vekauft werden? Im Dialog mit BRATA werden immer praktikable Antworten gefunden und die Ergebnisse aus den Tests unterstreichen dieses. Gerade die Möglichkeit neben Naturware auch Formware zu testen macht das Technikum zu einem Ort praxisnaher Innovationen. Erst im Test läßt sich erkennen, ob die Produktidee den harten Anforderungen des Marktes gewachsen ist und wie ein solches Ziel zu erreichen ist. Dem Besucher wird die Möglichkeit gegeben aus einer Fülle von BRATA-Zutaten zu wählen und unter fachlicher Anleitung das optimalste Zusammenspiel für den Gaumen herauszufinden.

To form or not to form? Our Pilot Plant knows the answer

In-depth discussions with BRATA specialists are often the first step towards a successful new product. Will the new product be made from natural meat, e.g. schnitzel? What experience does the customer have with form-pressed meat? How will the product be sold? BRATA always finds practical answers through dialogue, a fact confirmed by the results of our tests. The opportunity to test natural meat alongside formpressed alternatives has made our Pilot Plant a motor of practical innovation. Our tests enable customers to assess the prospects of a new product in the harsh reality of the market. BRATA’s comprehensive range of ingredients, together with advice from BRATA specialists, ensures customers find the optimum blend, for a breader that pampers the consumer’s palate each time.

Tief gefroren

Zur realistischen Erprobung von Speisen gehört nicht nur ihre professionelle Vor-, sondern auch die tatsächliche Zubereitung gemäß den in der Lebensmittelbranche geltenden Normen und Möglichkeiten. Diese sind im Technikum in jeder Hinsicht gegeben. Bei Minus 60 Grad Celsius werden im BRATA-Technikum die soeben erstellten Innovationen schockgefrostet. Ein weiterer Froster konserviert die Gerichte bei konstant vorgewählten Minus-Temperaturen.

Shock-frozen

Realistic simulations also include the actual preparation of the professionally prepared dishes according to the standards and possibilities of the food industry, which are also fully met by the Pilot Plant. At the BRATA Pilot Plant, the new recipes which have just been breaded are shock-frozen at minus 60° Celsius. A second freezer is used to store the meals at constant pre-selected temperatures.

 

Geflügel-Gemüse-Burger

Wenn die Formware die automatisch arbeitende Trockenpaniermaschine verläßt, kann jeder augenfällig erkennen, wie sich – in unserem Beispiel – Hähnchenfleisch und Brokkoli – in stattliche, appetitanregende Geflügel-Gemüse-Burger verwandelt haben. Für Kunden, die gemeinsam mit den BRATA-Spezialisten im Technikum neue Rezepte und kulinarische Innovationen ausprobieren, ist die optische und geschmackliche Kontrolle, das kritische Prüfen und Sich-Überzeugen mit eigenen Sinnen, eine zentrale Probe im gesamten Produktionsprozess.

Poultry/vegetable burgers

Upon leaving the automatic breading machine, everybody can clearly see that in our example chicken and broccoli have been transformed into appetising poultry/vegetable burgers. For customers testing new recipes and culinary innovations in cooperation with the specialists of the BRATA Pilot Plant, visual and haptic checks, i.e. the thorough examination of the result with their own senses, is a decisive step in the entire development process.

Im Technikum entwickelt

BRATA hat erkannt, daß die Vielfalt der Eigenschaften von Paniermehl zu immer neuen Einsatzmöglichkeiten führen kann. Die Fähigkeit Wasser zu binden ist seit langer Zeit bekannt, aber diesen Vorteil noch zu steigern ist BRATA mit seinen Spezialpanden gelungen. Moderne Verpackungsmethoden und ausgedehnte Verweildauer der gegarten und ungegarten Produkte bis zum letztendlichen Verzehr führen oft zu unerwünschten Nebeneffekten, wie dem „Aussaften“. Hier hilft das fachkundige BRATA-Team mit maßgeschneiderten Panierlösungen damit trockene Optik und knuspriger Genuß erhalten bleiben.

Developed in our Pilot Plant

BRATA is well aware that the many properties of breadcrumb products can lead to a whole host of new applications. One such well-known property is the ability to bind liquid – a property we have significantly improved with our new special breaders. Modern packaging methods and longer shelf lives of cooked and uncooked products can lead to undesirable effects, e.g. the presence of unsightly liquid in the package. This is where BRATA special breaders come in. Tailored by our specialists to specific customer needs, they absorb surplus liquid, yet look dry and appetising, with a crisp, crunchy texture.

 

Innovative Rezeptideen mit der Rheon

Die rundliche Alternative zum klasssischen Cordon bleu

Eine gute und abwechslungsreiche Küche lebt von neuen Ideen sowie von der gekonnten Kombination bewährter und begehrter Zutaten. Mit der Rheon-Zweikomponenten-Füllmaschine im BRATA-Technikum lassen sich altbewährte Rezepte wie das klassische Cordon bleu phantasievoll variieren. Dabei werden die zur Kugel ausgeformten Geflügelfleischstücke mit einer wohldosierten Mixtur aus Kochschinken und Käse gefüllt. Die Rheon lässt sich dabei automatisch auf eine wohlabgewogene Komposition einstellen. Das Ganze wird von einer gold- gelben Knusperpanade optisch ansprechend umhüllt. Eine gelungene Überraschung für verwöhnte Partygäste.

Innovative recipe ideas with Rheon

The round alternative to conventional cordon bleu

Good and varied cuisine thrives on new ideas, as well as the skilful combination of established and popular ingredients. With the Rheon two-component filling machine in the BRATA pilot plant, it is possible to vary tried and tested recipes such as the conventional cordon bleu with a good deal of imagination. Here, the pieces of poultry shaped into a ball are filled with a carefully measured mixture of ham and cheese. In the process, the Rheon can be automatically adjusted to a well-balanced composition. The finished item is then attractively covered in a crunchy golden yellow breadcrumb coating. A successful surprise for pampered party guests.

Schokocreme in Pommes de terre

Ungewohnter Genuss: Schokocreme in Pommes de terre

Eine weitere von unendlich vielen Füllungskreationen ist ein Experiment, das herkömmliche Essgewohnheiten auf den Kopf stellt. Dabei wird ein Kartoffelteig mit Schoko-Knuspercreme gefüllt. Die Kartoffelbällchen mit der Creme sind umgeben mit einer orangefarbenen Cornflakes- Knusper- Panade. Alle gefüllten Gerichte sind außen knusprig und bergen innen eine leckere Überraschung.

Chocolate cream in pommes de terre

An unusual pleasure: Chocolate cream in pommes de terre

Another of our endless number of filling creations is an experiment that turns traditional eating habits on their head. Here, a potato dough is filled with crispy chocolate cream. The potato cakes with the cream are wrapped in an orange crunchy cornflake breadcrumb coating. All stuffed dishes are crispy on the outside with a delicious surprise on the inside.